Elbchaussee 139a

Elbchaussee 139a

Zusammenfassung

Nach Plänen von gmp von Gerkan, Marg und Partnern wurde das Einfamilienhaus mit den geschwungenen Fassaden 2014 an der noblen Hamburger Elbchaussee errichtet.

Das Projekt


Leistungen im Detail

  • Gebogene Pfosten- Riegelfassaden mit wechselnden Biegeradien
  • Gebogene Keramikfassaden
  • Begehbares, rundes Glasoberlicht in F30
  • Gebogene Raffstoreanlagen
Standort Elbchaussee 139a
22763 Hamburg
Deutschland
Elbchaussee 139aElbchaussee 139aElbchaussee 139aElbchaussee 139a
Status fertiggestellt
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen) 1,3 Mio. EUR
Baubeginn Februar 2014
Fertigstellung November 2014
Auftraggeber Elbchaussee 139 Grundstücksverwaltungs GmbH & Co. KG

Erbrachte Leistungen